Wegen der Corona-Pandemie gelten für die Feier der Gottesdienste weiterhin Einschränkungen und Schutzmaßnahmen.
Dazu gehören die Einhaltung der Abstände (1,5 – 2 m),

Maskenpflicht (medizinische Masken, also OP- oder FFP2-Masken !),
die Erfassung aller am Gottesdienst Teilnehmenden
sowie der Verzicht auf den Gemeinde-Gesang.

Zur Einhaltung der Abstände ist auch die Zahl der Gottesdienstbesucher begrenzt.


Die Gottesdienstzeiten entnehmen Sie bitte den aktuellen Vermeldungen sowie dem Wochenplan.

Seit 10. Oktober 2020 gilt diese geänderte Gottesdienst-Ordnung.


Die Gottesdienste bilden das Zentrum unseres Gemeindelebens. Sie werden in unserem Pastoralen Raum in den Kirchen St. Mauritius und Hl. Dreifaltigkeit sowie in St. Pius und St. Antonius gefeiert.

Sonntags findet in St. Mauritius in der Regel einmal im Monat ein Kleinkindgottesdienst statt, der mit dem Gottesdienst in der Kirche beginnt und dann parallel weiter für zwei Altersgruppen im Pfarrsaal und im Marienhaus abgehalten wird.

Hinweis: Die Gottesdienstzeiten bei kirchlichen Fest- und Feiertagen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Gottesdienstplan auf dieser Homepage unter der Rubrik Aktuelles –> Vermeldungen.

Erläuterung: Ort der Veranstaltung 
M  =  St. Mauritius
Mauritiuskirchstraße 1; 10365 Berlin

D =  Hl. Dreifaltigkeit
Böcklinstr. 8; 10245 Berlin

A  =  St. Antonius
Rüdersdorfer Str. 45A; 10243 Berlin

P  =  St. Pius
Palisadenstr. 72; 10243 Berlin

N = St. Nikolaus
Hildegard-Jadamowitz-Str. 25; 10243 Berlin

Regelmäßige Gottesdienste

Die regelmäßigen Gottesdienste am Sonntag und in der Woche entnehmen Sie dem Gottesdienstplan.

Bitte beachten Sie jeweils auch die aktuellen Vermeldungen und den Wochenplan!

Begegnungsmöglichkeiten

Hofcafé in St. Mauritius jeden Sonntag nach dem Hochamt (zzt. nicht möglich)

Offener Pfarrsaal in Hl. Dreifaltigkeit (zzt. nicht möglich).