Unsere Gottesdienste
in der Zeit vom 14. bis 23. Januar 2022

  Freitag, 14. Januar  18.30 stille Anbetung und
19.00 Hl. Messe in St. Mauritius
  2. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Samstag, 15. Januar

Sonntag, 16. Januar  
Kollekte: für die Pfarrgemeinde
Türkollekte: Sternsinger

18.00 Hl. Messe in St. Antonius

  8.45 Hl. Messe in St. Pius mit den Sternsingern
10.00 Hl. Messe in St. Mauritius
10.30 Hl. Messe in Hl. Dreifaltigkeit
19.00 Hl. Messe in St. Mauritius  
Montag, 17. Januar
Hl. Antonius von Ägypten
  8.30 Hl. Messe in Hl. Dreifaltigkeit
Dienstag, 18. Januar    9.00 Hl. Messe in St. Pius    Requiem Luzia Penkert
Mittwoch, 19. Januar    8.30 Hl. Messe in St. Mauritius
Donnerstag, 20. Januar
Hl. Fabian, Hl. Sebastian
  9.00 Hl. Messe in St. Antonius
Freitag, 21. Januar
Hl. Meinrad, Hl. Agnes
18.30 stille Anbetung und
19.00 Hl. Messe in St. Mauritius
  3. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Samstag, 22. Januar

Sonntag, 23. Januar  
Kollekte: für die Bibelarbeit In der Gemeinde

18.00 Hl. Messe in St. Antonius

  8.45 Hl. Messe in St. Pius
10.00 Hl. Messe in St. Mauritius
10.30 Hl. Messe in Hl. Dreifaltigkeit
19.00 Hl. Messe in St. Mauritius  

Beichtgelegenheit samstags 16.30 bis 17.00 in St. Mauritius


Wegen der Corona-Pandemie gelten für die Feier der Gottesdienste weiterhin Einschränkungen und Schutzmaßnahmen.

Ab Sonntag 27/28.11.2021 Gottesdienste unter 2G/3G-Bedingungen

Ausgenommen Personen aus medizinischem Grund (Ärztlicher Nachweis und negativ Test)
und Personen unter 18 Jahren (aber negativ Test)

In jeder Kirche wird ein Gottesdienst unter 3G-Bedingungen gefeiert.    
Das bedeutet alle Mitfeiernden müssen

Geimpft oder
Genesen oder
Getestet sein.

(PoC-Antigen-Test nicht älter als 24 Std. PCR-Test nicht älter als 48 Std.)

Ansonsten gelten alle Hygienemaßnahmen wie gehabt.

Dazu gehören die Einhaltung der Abstände (1,5 – 2 m),
Maskenpflicht (medizinische Masken, FFP2-Masken !),
die Erfassung aller am Gottesdienst Teilnehmenden.


Zur Einhaltung der Abstände ist auch die Zahl der Gottesdienstbesucher begrenzt.

Entsprechend den Regeln für die Gottesdienste in den Kirchen – Masken, Abstand usw. können
in St. Pius und St. Mauritius jeweils 100 und
in St. Antonius und Hl. Dreifaltigkeit 50 Personen
an den Hl. Messen teilnehmen.
Weiterhin müssen wir Anwesenheitslisten führen.

Danke an alle Helferinnen und Helfer, die vor den Gottesdiensten darauf achten, dass die Regeln eingehalten werden
und Danke an alle, die trotz der Auflagen an den Gottesdiensten teilnehmen und sie mitgestalten!

Comments are closed.