Auch während der Coronakrise feiern wir Ostern und die heilige Messe. Den Ostermontag begingen wir in unserer Kirche St. Antonius, unweit des Ostbahnhofes. Normalerweise pulsiert hier das urbane Leben, Nachtclubs Restaurants und Parke laden zum Verweilen ein. Doch im Jahr 2020 ist alles anders: die ganze Stadt ist im Lockdown.

Die strikten Ma√ünamen des Senates verbieten alle √∂ffentlichen Veranstaltungen, also auch die Feier der heiligen Messe mit den Gl√§ubigen gemeinsam. Die Coronaseuche ver√§ndert das Bild der Stadt, jedoch findet Ostern trotzdem statt. Es ist uns ein Anliegen die Messe zu Ihnen nach Hause zu bringen, um Ihnen die Teilhabe dennoch ‚Äď wenn auch stark eingeschr√§nkt ‚Äď zu erm√∂glichen.

Comments are closed.